F-Jugend verliert Derby – „Leistung ordentlich“

__________________________________________

Samstag, 04.10.2014

--------------------------------------------------------------------------------

TuS Froschhausen – SV Zellhausen   1:7 (0:3)

 

Die F-Junioren der TuS Froschhausen haben auch das zweite Saisonspiel verloren. 1:7 (0:3) hieß es am Ende gegen den SV Zellhausen.

Die Anfangsphase verschlief die TuS, so dass es nach wenigen Minuten bereits 0:2 stand (1./4.). Dann kamen die Gastgeber viel besser ins Spiel und hatten einige beste Torchancen, die man nicht nutzte. Zellhausen hingegen war eiskalt und erzielte noch vor der Pause das 0:3 (17.).

Nach der Halbzeit trafen die Gäste zum 0:4 (22.), worauf die Froschhäuser wieder mutiger nach vorne spielte und  wieder einige gute Möglichkeiten hatte. Die einzige verwertete Luka Keskic und verkürzte auf 1:4 (27.).

Man drängte auf weitere Tore, doch der starke SVZ-Keeper und seine Vorderleute verhinderten Treffer der TuS.

Stattdessen konterten die Gäste und kamen so noch zu drei Toren, am Ende hieß es 1:7 (34./36./39.).

„Das Spiel hätte auch 5:5 oder 7:7 ausgehen können“, so TuS-Trainer Knedlik. „Wir können mit unserer Leistung sehr zufrieden sein, nur nicht mit dem Ergebnis.“

 

Mannschaft: Philine Jung, Elias Wilhelm, Cedric Herburg, Greta Mereu, Marc Lambert, Luka Keskic (1), Luis Heinlein, Finn Hubert und Corvin Schnöring.


zur Speisekarte einfach auf das Bild klicken

... jetzt online bestellen!

www.kurz-teamsport.de

Counter gratis holen