F-Jugend beendet Hinrunde ungeschlagen – 4:4 im Derby

___________________________________

Samstag, 16.11. 13

---------------------------------------------------------------

SpVgg Seligenstadt – TuS Froschhausen   4:4 (3:2)

 

Auch im neunten Saisonspiel bleibt die TuS-F-Jugend ungeschlagen. Nach acht Siegen erkämpfte man sich ohne mehrere Stammkräfte beim Derby in Seligenstadt ein 4:4 (3:2)-Unentschieden – vor allem dank einem überragenden Cedric Herburg.

 

Bereits früh im Spiel ging die TuS durch Basel Ismael in Führung (3.).

Kurz darauf jedoch gelang der SpVgg der Ausgleich (6.). Der Gastgeber ging dann glücklich mit 2:1 in Führung (11.). Seligenstadt erhöhte dann sogar auf 3:1 (15.).

Doch noch vor der Pause erzielte Cedric Herburg den 2:3-Anschlusstreffer aus Sicht der TuS (18.).

In Hälfte zwei riss Froschhausen das Spiel dann noch mehr an sich und erspielte sich immer mehr Überlegenheit. Diese nutzte wiederum Herburg zum hochverdienten 3:3-Ausgleich (25.).

Erneut TuS-Stürmer Cedric Herburg war es, der sogar zum 3:4 einnetzen konnte  - er allein hatte das Spiel gedreht (31.).

Doch der SpVgg glückte gegen Ende dann doch noch das 4:4-Endresultat (35.), was insgesamt ein durchaus verdientes Ergebnis in einem umkämpften Derby ist.

 

Mannschaft: Philine Jung, Konrad Wenzel, Kasimir Wenzel, Marlon Schnöring, Cedric Herburg (3), Nils Hubert und Basel Ismael (1).

... jetzt online bestellen!

www.kurz-teamsport.de

Counter gratis holen