F-Jugend Siebter bei 1.Mai-Turnier

___________________________________

Donnerstag, 01.05.2014

---------------------------------------------------------------

Spiele:

Vorrunde:

TuS Froschhausen – Kickers Obertshausen     0:8

TSV Lämmerspiel II – TuS Froschhausen        4:0

TuS Froschhausen – TV Hausen                      0:1

 

Spiel um Platz 7:

TSV Heusenstamm – TuS Froschhausen          0:3-Wertung

 

Beim 1.Mai-Turnier des TSV Lämmerspiel belegte die F-Jugend der TuS bei acht Teilnehmern den siebten Rang. Wie schon bei den Hallenkreismeisterschaften im vergangenen Dezember geht die TuS ohne selbst erzielten Treffer aus dem Turnier.

Im ersten Gruppenspiel kam man gegen die Kickers Obertshausen mit 0:8 unter die Räder, obgleich beim Gegner mehrere E-Jugendliche mit von der Partie waren.

Auch im Spiel gegen Lämmerspiel II standen teils deutlich ältere Spieler beim  Gegner auf dem Platz. Resultat war die zweite Niederlage, diesmal 0:4.

„Das war einfach nicht okay und in höchstem Maße unfair“, so der aufgebrachte TuS-Coach Lukas Knedlik. „Gerade der Gastgeber sollte sich sowas nicht erlauben“, so Knedlik weiter.

Die Partie gegen den TV Hausen ging dann noch unglücklich 0:1 verloren. Dabei  verschoss Pius Mayer noch unglücklich einen Siebenmeter.  

Das Spiel um Platz sieben wurde dann mit 3:0 für die TuS gewertet, da Heusenstamm bereits abwesend war. Damit wird die TuS immerhin nicht Letzter.

Trainer Knedlik zog ein positives Fazit: „Die Jungs haben sich deutlich gesteigert während des Turniers und hatten Spaß.“

 

Mannschaft: Philine Jung, Nils Hubert, Marlon Schnöring, Marc Lambert, Maurice Hinzer, Cedric Herburg und Pius Mayer.


... jetzt online bestellen!

www.kurz-teamsport.de

Counter gratis holen