Erster Saisonsieg für F-Jugend – Herburg überragend

_______________________________________

Donnerstag, 09.10.2014

---------------------------------------------------------------------

TuS Froschhausen – TuS Klein-Welzheim   8:2 (6:1)

 

Im dritten Saisonspiel haben die F-Junioren der TuS Froschhausen den ersten Sieg eingefahren. Gegen die TuS Klein-Welzheim hieß es am Ende 8:2 (6:1). Matchwinner war dabei Fünffachtorschütze Cedric Herburg.

Bereits zu Beginn machte die TuS Druck und ging durch Marc Lambert in Führung (2.). Lambert war es auch, der kurz darauf das 2:0 markierte (4.). Das 3:0 erzielte Cedric Herburg (7.), worauf erneut Marc Lambert traf und auf 4:0 stellte (10.). Ein abgefälschter Schuss von Cedric Herburg sorgte dann für das fünfte TuS-Tor (14.). Die engagierten Gäste kamen daraufhin zum 5:1 (16.).

Noch vor der Pause jedoch stellte erneut der überragende Herburg auf 6:1 (19.).

Nach der Pause ließen die Froschhäuser nach und bekamen das zweite Gegentor (25.).

Dann jedoch fing man sich wieder und machte durch wiederum zwei Treffer von Cedric Herburg den 8:2-Erfolg perfekt (31./37.).

Damit holt das Team von Trainer Lukas Knedlik hochverdient den ersten Saisonsieg im dritten Spiel. „Das war eine überragende Mannschaftsleistung“, konstatierte der Coach.

 

Mannschaft: Philine Jung, Greta Mereu, Cedric Herburg (5), Lukas Zimmermann, Luka Keskic, Samuel Irgang, Marc Lambert (3), Elias Wilhelm, Finn Hubert und Luis Heinlein.

 
Counter gratis holen