F-Jugend weiter erfolgreich - Heimsieg gegen Steinheim

_________________________________

Samstag, 05.10. 2013

------------------------------------------------------------------

TuS Froschhausen - SVG Steinheim II   8:4 (5:1)

 

Erneut siegen unsere F-Junioren in der Kreisklasse Offenbach! Gegen die SVG 1910 Steinheim II gelang den Jungs von den Trainern Lukas Knedlik und Moritz Düll ein hochverdienter 8:4-Erfolg. Dabei brillierte das Duo Hubert und Mayer erneut, erzielte zusammen sechs Tore.

Bereits kurz nach dem Anpfiff sorgte Top-Stürmer Mayer für die TuS-Führung (3.). Nach einigen ausgelassenen Chancen erhöhte wieder Pius Mayer auf 2:0 (12.), worauf auch Nils Hubert treffen konnte (14.). 

Dann jedoch war man kurzzeitig unaufmerksam in der Defensive und wurde mit dem 3:1-Gegentreffer bestraft (16.).

Doch erneut Hubert erzielte nach einer überragenden Doppelpass-Kombination mit Pius Mayer weltklasse das 4:1 (18.).

Auch Mittelfeldmann Marc Lambert machte seinen Treffer, indem er vor dem Tor sehr cool blieb und zum 5:1 einschoss (20.).

Damit ging es in die Pause.

Nach jener jedoch kam der Gegner aus Steinheim plötzlich aufgrund von ungewohnt schwachen Abschlägen von TuS-Torfrau Jung zu einem Doppelschlag, der die Gäste auf 3:5 verkürzen ließ (25./28.).

Doch einer war immer präsent: Pius Mayer. Wiederum er war es, der für Froschhausen auf 6:3 stellte - und damit die Vorentscheidung lieferte.

Auch Abwehrspieler Konrad Wenzel traf und führte den Torreigen fort (34.). 

Es ging immer weiter. Diesmal kam die SVG mal wieder zu einem Tor und verkürzte auf 4:7 (36.).

Den Schlusspunkt setzte mal wieder TuS-Angreifer Pius Mayer, indem er klasse zum 8:4 traf und damit den Endstand herstellte (38.).

Somit gelingt der F-Jugend der TuS Froschhausen der fünfte Sieg aus fünf Spielen -  einfach klasse!

 

 

 

Mannschaft: Philine Jung, Konrad Wenzel (1), Kasimir Wenzel, Marlon Schnöring, Nils Hubert (2), Maurice Hinzer, Pius Mayer (4), Marc Lambert (1) und Cedric Herburg.

Counter gratis holen