Siegreicher Rückrundenauftakt für F-Jugend – Hubert überragend

_____________________________________

Samstag, 08.03.2014

-------------------------------------------------------------------

FV 06 Sprendlingen III – TuS Froschhausen    2:3 (1:2)

 

Erfolgreicher Rückrundenstart für die F-Junioren der TuS Froschhausen: In Sprendlingen gelang dem Team von Trainer Lukas Knedlik ein verdienter 3:2-Auswärtserfolg.                                                              

Die TuS erwischte den besseren Start ins Spiel und übernahm früh das Zepter. Logische Folge war das 0:1 durch Nils Hubert, dessen Flanke unter gütiger Mithilfe des FV-Keepers den Weg ins Netz fand (4.).  Kurz darauf erhöhte Torjäger Pius Mayer auf 0:2 (11.).                                                                        

Ziemlich unerwartet gelang den Sprendlingern vor der Pause noch der Anschlusstreffer (17.). Nach der Pause verkehrtes Bild: Die TuS wurde plötzlich unkonzentriert und leichtsinnig, einfache Fehler brachten die Gäste völlig aus dem Rhythmus. Sprendlingen wurde so immer stärker und wurde durch ein Eigentor der TuS zum 2:2-Ausgleich belohnt (27.).                                                                   Auch der starken TuS-Torfrau Philine Jung war es zu verdanken, dass man in dieser Phase nicht in Rückstand geriet.                                                            

Doch daraufhin kämpften sich die Froschhäuser  zurück in die Partie und kamen nach mehreren vergebenen Chancen  wiederum durch den überragenden Nils Hubert per Distanzschuss zum 3:2-Siegtreffer (36.)  Damit fährt die TuS-F-Jugend im zehnten Spiel den neunten Saisonsieg ein.

 

Mannschaft: Philine Jung, Konrad Wenzel, Kasimir Wenzel, Marlon Schnöring, Nils Hubert (2), Pius Mayer (1), Marc Lambert, Maurice Hinzer, Cedric Herburg und Greta Mereu.

Counter gratis holen