E-Jugend Remis – „Der unfairste Gegner, den ich je gesehen habe“

______________________________________

Samstag, 08.11.2014

-------------------------------------------------------------------------

TuS Froschhausen – BSC 1899 Offenbach   3:3 

 

Unsere E-Junioren haben bei ihrem heutigen Heimspiel gegen den BSC 1899 Offenbach 3:3-Unentschieden gespielt.
Nachdem man zwischenzeitlich bereits durch einen Doppelpack von Nils Scheid und einen Treffer von Basel Ismael 3:0 geführt hatte, verlor man in Hälfte zwei den Faden und kassierte innerhalb weniger Minuten drei Gegentore.
Somit steht am Ende ein 3:3-Remis in einem Spiel, das man aufgrund einer gerade kämpferisch starken Leistung hätte gewinnen müssen.

Über fast die gesamte Zeit war Offenbach unterlegen und anstatt Fußball zu spielen zogen die BSC-Jungs es oft vor, überhart oder gar asozial in die Zweikämpfe zu  gehen. „Das war der unfairste Gegner, den ich je gesehen habe“, so TuS-Coach Felix Hock.

 

Mannschaft: Alexander Englert, Basel Ismael (1), Marlon Schnöring, Kasimir Wenzel, Konrad Wenzel, Endrit Sertolli, Nils Hubert, Marc Lambert, Nils Scheid (2), Vincent Harnisch und Ole Delventhal.

Counter gratis holen